The Jungle Book

3D-Wucht – The Jungle Book kommt jetzt auf Blu ray!

3D-Wucht – The Jungle Book kommt jetzt auf Blu ray!
Hier noch einmal die Zusammenfassung und Schilderung unseres Kinoerlebnisses vor der Premiere:
April 2016. Wir kommen gerade aus dem letzten PV-Termin, den es zum „The Jungle Book“ in Hamburg gab. Diese mega Story, die wir ja schon alle kannten, wurde in noch einmal und einer nie zuvor dagewesenen 3D-Bilderwucht gezeigt. Wie wild der Dschungel sein kann und wie hart es ist, in diesem vor seinen Feinden zu überleben, ist beeindruckend und völlig neu erzählt worden. 

Wenn meine Nachbarin innerhalb dieser spannend/schönen zwei Stunden ganz schnell einmal auf Toilette muss, weil die große CocaCola/light auf die Blase drückt, jedoch nicht im Gänsemarsch, sondern im schnellen Sprint und in Rekordzeit zum Wasserlassen verschwinden will, um ja nicht eine Sekunde verpassen zu müssen, dann ist mir klar – dieser Film ist ein echter Hammer! 

„Auch der Abspann ist sehenswert, toll. Ich will da gar nichts vorweg nehmen. Von der ersten Sekunde an jedoch, hat mich das Abenteuer um den kleinen Jungen, der die ganze Tierwelt auf seine Seite kriegen will, begeistert!“, so schwärmte sie den ganzen Tag lang. „Die Macher haben hier ganze Arbeit geleistet. Die Joke´s sind zum Lachen, die Handlung, die sich nicht korrekt an das Original hält, ist glaubwürdig und die Animationen wirken so echt, dass ich dachte, die Tiere sind irgendwo auf der Welt für den Film erst gecastet und dann dressiert worden…“, so Jörn Ehrenheim, zertifizierter Onlineredakteur und Blogger.

11 Tage nach Kinostart in Deutschland ist die Dschungel-Euphorie ungebrochen: 910.000 Besucher haben sich seit dem Filmstart von THE JUNGLE BOOK am 14. April in den Bann der Geschichte um den Waisenjungen Mogli ziehen lassen. In den USA ist THE JUNGLE BOOK nach 10 Tagen mit 191,5 Mio. Dollar Einspiel ebenfalls nach wie vor Spitzenreiter der Kinocharts und auch weltweit führt er mit sagenhaften 528,5 Mio. Dollar Umsatz die Boxofficeliste an. Besonders im sonst von Bollywood-Filmen dominierten Indien ist der Umsatz von 28,8 Mio. US-Dollar ein großer Erfolg.
Mit dieser fünften Verfilmung (Dschungelbuch 2 ausgenommen) ist ein grandioses Meisterwerk entstanden. Außerdem ist mit mehr als 27 Millionen Kinozuschauern „Das Dschungelbuch“ der erfolgreichste Disney Animationsfilm aller Zeiten in Deutschland und feiert schon lange Kult-Status. Basierend auf dem weltberühmten, zeitlosen Bestseller von Rudyard Kipling und inspiriert von Disneys beliebtem Animationsfilm, inszeniert Jon Favreau („Kiss the Cook“; „Iron Man“ 1&2) THE JUNGLE BOOK vollkommen neu und zeitgemäß als fantastisches und spektakuläres Live-Action-Abenteuer.

in Anwesenheit der deutschen Synchronsprecher Armin Rohde (Balu), Joachim Król (Baghira), Ben Becker (Shir Khan), Heike Makatsch (Raksha), Jessica Schwarz (Kaa), Justus von Dohnányi (Akela) und Christian Berkel (King Louie) Deutschlandpremiere im Zoo Palast in Berlin.

In Anwesenheit der deutschen Synchronsprecher Armin Rohde (Balu), Joachim Król (Baghira), Ben Becker (Shir Khan), Heike Makatsch (Raksha), Jessica Schwarz (Kaa), Justus von Dohnányi (Akela) und Christian Berkel (King Louie) Deutschlandpremiere im Zoo Palast in Berlin.

Mit beeindruckenden Bilderwelten sprengt dieses Blockbuster-Spektakel dank neuartigster, verblüffend fotorealistischer CGI-Technik in seiner visuellen Erscheinung die Grenzen des Möglichen. Bis auf Mogli sind alle Bewohner des Dschungels bis ins kleinste Detail naturgetreu animiert. Im Original leihen Hollywood-Stars wie u.a. Bill Murray (Balu), Ben Kingsley (Baghira), Christopher Walken (King Louie) und Scarlett Johansson (Schlange Kaa) den Tieren ihre Stimmen.

The Jungle Book offizieller Trailer in Deutsch von Disney Deutschland.

Unter großem Beifall feierte John Favreaus bildgewaltiges Live-Action-Abenteuer THE JUNGLE BOOK in Anwesenheit der deutschen Synchronsprecher Armin Rohde (Balu), Joachim Król (Baghira), Ben Becker (Shir Khan), Heike Makatsch (Raksha), Jessica Schwarz (Kaa), Justus von Dohnányi (Akela) und Christian Berkel (King Louie) gestern Deutschlandpremiere im Zoo Palast in Berlin.

Unter den anwesenden prominenten Premierengästen, die sich die Neuverfilmung des Disney Klassikers auf keinen Fall entgehen lassen wollten, waren u.a. Ingo Appelt, Culcha Candela, Maxi Arland, Anne-Sophie Briest und Monika Hansen. Gemeinsam mit den 800 geladenen Premierengästen erlebten sie, wie der Dschungel in all seiner Pracht und Gefährlichkeit zu neuem Leben erwachte.

Am Ende waren sich alle einig: Die atemberaubend andere Version der Geschichte des Waisenjungen Mogli wird seine Zuschauer erneut verzaubern und darüber hinaus für einige Überraschungen sorgen…

The Walt Disney Company bringt THE JUNGLE BOOK ab August 2016 auf Blu ray für das Heimkino!

THE JUNGLE BOOK
mit Neel Sethi
Abenteuer, Drama, Fantasy
ab 6 Jahren
106 Minuten
ab 01.09.2016 im Handel