LUICELLA´S Eis Cream – Frozen-Saison jetzt auch in Eimsbüttel

Die Sommer-Saison begann schon im April, und zwar in der Osterstraße. Während einer der billigen Traditions-Italiener mit langweiligem DDR-Outfit das Handtuch warf, tritt der nächste in seine Fußstapfen: das LUICELLA´S.

Eis essen im Winter, heißen Tee trinken im Sommer? Ein ganz klares: GO! Wer das durchzieht, hat viele Chancen, den CORONA-Virus lange von sich fernzuhalten. Denn noch im Februar öffneten sich die Eis-Türen zum klitzekleinen Laden in der Detlev-Bremer-Straße auf St. Pauli – LUICELLA´S Eis Cream.

LUICELLA´S Hamburg – FROZEN im Winter, Tee im Sommer? Egal wie – so ist´s richtig! In Eimsbüttel schlug das neue Flagschiff jedenfalls ein, wie eine EIS-Bombe. 

Aus Klein mach´ Groß:

Schlangestehen in Eimsbüttel.
Frischer Wind, neuer Look – Ein neues Eis-Flaggschiff ist gleich bei mir um die Ecke eröffnet worden, und zwar die fünfte Filiale, alleine nur in Hamburg. Noch im April wurde neuer „Eis-Palast“ in der Osterstraße fit gemacht, indem auf 200 qm täglich 24 verschiedene Sorten verkauft werden. Gleich eine Straße weiter, da gibts ja schon seit ein paar Jahren das „Eis, Eis, Baby“ im Heußweg, das komplett und vollmundig angekündigt wurde, mich jedoch geschmacklich und außerdem dem Angebot geschuldet komplett und maßlos enttäuschte! Meinetwegen kann das weg.

Werden es also das Duo um Markus Deibler und seine Partnerin Luisa Mentele in unserem Kiez besser machen? Davon ist klar auszugehen. Denn täglich stehen hier die Hipster und Youngster Schlange. Ob mit oder ohne Maske, alle wollen NUR dieses Eis schlecken…

Winter 2020. Bei LUICELLA´S Eis Cream auf Pauli das Frozen getestet…

Kostprobe abgeholt

Eine Kostprobe holte ich mir heute jedenfalls auf St. Pauli ab. Da gab´s die erste Kugel, am offiziellen Saison-Startschuss-Tag for free! Mango Maracuja, Schoko Deluxe oder Echte Vanille? Alles reine Geschmacksache! Meine Entscheidung fiel spontan und fast blind, denn das Vertrauen war groß, das Feeling freundlich. Und so probierte ich diese cremige Sahne, die noch im Abgang + im Nachgeschmack sehr mundet.

Witzig sind ebenso die Eis-Rezepte, die auf der eigenen Website angepriesen werden. Alleine das Stöbern in den Vorschlägen ist nicht nur sehr amüsant, sondern eher erfreulich spannend. Zum Beispiel begeisterte der Mini-Berliner mit der Eisfüllung. Auf diese Idee muss man erst einmal kommen.

Workshops sind ebenso zu buchen, ob für Kinder oder für Erwachsene. Der Start einer eigenen Eismacher-Karriere ist mit eigener Produktion von eigenen Sorten möglich.

Fazit.

Kurz und knapp: LUICELLA´S Eis Cream ist cool!! Unbedingt mal reinschauen, egal, ob Sommer oder Winter! Das Konzept ist modern, macht Spaß und so abwechslungsreich, dass ich wiederkommen möchte…