Scooter1 (2)

„Hyper Hyper“ – Scooter mit super Pyro, hammer Sound!

„I Like It Loud“! Wummms, rummelte es aus den Boxen! Die ersten 3 Songs, aus dem Fotograben fotografiert, ließen mir fast das Herz erstarren. Rrrumms, da krachte und zischte es schon wieder. Dann schossen helle Stand-Pyro-Fontänen in die Höhe und ließen das Publikum erhellen. Gleichzeitg prasselte diese mega Licht-Show herab, die die ankommenden Regenwolken wieder wegzuschieben schien.

Kilometerweit konnte man das Konzert und die zahlreichen Hits aus 20 Jahre Bandgeschichte von Scooter auf seiner diesjährigen Tour, im Rahmen des Kultursommers 2015, hören. Wer ein Ticket ergattern konnte, sah ein Konzert, welches sich wirklich gewaschen hatte! Was mich ja beeindruckte, ist diese Fitness, die der 1964 geborene Hans Peter Geerdes, so sein bürgerlicher Name, an den Abend legte. Der Typ springt von einem Ende an das andere der Bühne und nimmt die Massen dabei mit.

Promis, wie Tim Mälzer selbst ließen sich in weiblicher Begleitung sehen, unterhielten sich prächtig während der Shouts von H.P Baxxter. Es scheint so, als sei der Starkoch ein kleiner Fan von dieser Musik.

Tausende feierten den harten Sound von Scooter!! Das war ´ne geile Show!

Tausende feierten den harten Sound von Scooter!! Das war ´ne geile Show!

Im Mai 1994 erschien Scooter´s erster großer Hit, der sogar in den Gefängnissen ankam und dort aus den Zellen-Fenster mitgegrölt und so der Hof beschallt wurde, wenn irgendjemand das Radio lauter drehte: „Hyper Hyper“!
Dann ging es eigentlich Schlag auf Schlag mit H.P. Baxxter´s Karriere und seinem Bekanntheitsgrad. Nach jahrelangen Produktionsversuchen und vielen Flops gelang ihm endlich der Durchbruch. „Move Your Ass“, „Friends“, „Endless Summer“ und „Back in the UK“ bewiesen, dass der erste Hit keine Alltagsfleige gewesen ist und sich dieser Sound (fast) überall auf der Welt durchsetzte, auch in Asien. Man könnte es schon zu diesem Zeitpunkt mit Modern Talking vergleichen; Egal was du jetzt tust, alles ist erfolgreich!

Scooter – Maria (I Like It Loud) (Official Video HD)

Scooter legen nach und geben am 05.06. 2016 eine Zusatzshow in der Barclaycard Aren zur „Can´t Stop The Hardcore – Tour“! Der Ticketverkauf startete gleichzeitig mit dem Beginn des Gigs um 20:30.