RockMehr!

Premiere im Mehr! Theater von WE WILL ROCK YOU!

Hamburg, 17. März.
Nachdem Brian May am gestrigen Montag die letzten Akkorde der legendären „Bohemian Rhapsody“ zum Finale von WE WILL ROCK YOU auf der Bühne des neuen Mehr! Theaters am Großmarkt spielte, gab es im Publikum kein halten mehr: Grenzenloser Jubel der rund 1900 Gäste für eine begeisternde Premiere des Queen-Musicals und dem Gastauftritt der Rocklegende. Hamburg ist nun die unumstrittene Hauptstadt der Champions,  wo das Original Musical von QUEEN und Ben Elton mit den 21 grössten Hits der Kultband noch bis zum 19. April zu erleben sein wird.

Zahlreiche Prominente aus Kultur, Politik, Sport und Unterhaltung wie Monica Lierhaus, Marion Fedder, André Borchers, Rafael van der Vaart, Andreas Windhuis, Carlo von Tiedemann, Uschi Nerke und Nandini Mitra, feierten zusammen mit der Cast und Band noch bis spät in die Nacht im einzigartigen Ambiente der umgebauten, denkmalgeschützten Großmarkthalle und machten die Gala-Premiere von WE WILL ROCK YOU zu einem großen Erfolg.

Brian May: „Ich bin überglücklich und dankbar, WE WILL ROCK YOU endlich in Hamburg präsentieren zu können, wo Queen eine große und treue Fangemeinde hat! Ich habe meinen Auftritt in diesem tollen neuen Theater sehr genossen. Die Show ist phantastisch, sie hat ‚Spirit‘ und sie rockt: ich kann jedem nur empfehlen, reinzugehen!“

So zeigte sich auch Rafael van der Vaart begeistert: „Tolle Musik, das wissen wir alle. Und es passiert so viel auf der Bühne und wir genießen das sehr. Mein Vater hat die Musik immer gehört. Ich kenne jede Nummer und kann mitsingen.“

André Borchers (jetzt mit Schnauzer) feierte die Show aus Designer-Sicht: „Ich bin echt begeistert. Mir gefallen auch die Farben und Outfits. Es ist inspirierend. Ich liebe die Musik und ich finde Freddie Mercury total cool und ja, ich bin ein echter Fan.“

Prominente, wie Modemacher Andre Borchers, Carlo von Tiedemann äußerten sich zu dem Spektakel.

Prominente, wie Modemacher Andre Borchers, Carlo von Tiedemann äußerten sich zu dem Spektakel äußerst positiv. 

Die Moderatorin Monica Lierhaus schwärmte: „Ich find’s einfach großartig. Tolle Kostüme, toller Gesang, super Musik.“

Auch Schauspieler Jannik Schümann hatte einen wunderbaren Abend: „Großartig. Es ist selten, dass wirklich jeder Darsteller und jede Darstellerin heraussticht und überzeugt. Geht hin Leute!“

Uschi Nerke, die Moderatorin des legendären Beat Clubs ließ ihren Emotionen freien Lauf: „Unglaublich gut, ich bin hingerissen. Es ist sowas von fantastisch. Die Musik, die ganze Inszenierung, die Musiker, die Sänger. Also, es ist toll, einfach toll. Das sollte sich wirklich jeder zu Gemüte führen. Ich hab‘ viel gesehen, aber sowas Gutes ehrlich noch nicht.“

Über 16 Millionen Zuschauer weltweit machen WE WILL ROCK YOU zu einem der erfolgreichsten Musicals aller Zeiten. Im Mehr! Theater am Großmarkt wird die überarbeitete Originalversion des QUEEN-Musicals zu erleben sein, unter anderem mit aktualisierten Videoanimationen, kreiert vom verstorbenen Production Designer Mark Fisher in Zusammenarbeit mit dem renommierten Lighting Designer Willie Williams. Fisher und Williams zeichneten für die Inszenierung vieler spektakulärer Rock-Shows verantwortlich. Besonders herausragend ist ihre gemeinsame Arbeit für die Band U2. Die musikalische Supervision liegt auch in Hamburg in den Händen der Rock-Giganten Brian May und Roger Taylor höchstpersönlich. Schließlich bilden die QUEEN-Songs nicht nur das Gerüst für die Story, sondern garantieren den extravaganten Rock-Sound…