Barbie-Ken-ModeVideo – KidSuper´s Paris Fashion Week-Fake

Juli 2020 – FUCK CORONA.
Die Modewoche Berlin und die, auch in anderen Ländern hat dieses Jahr nicht stattgefunden. Was ist da cooler, als ein Barbie-und-Ken-Video über die Pariser Fashion Week, und das mit eigener Kollektion zu drehen? Das ist sooo fresh, dass wir uns entschieden haben, es hier ebenso zu zeigen:

Unter anderem sagt das Studio auf ihrem YouTube-Kanal das dazu:

Blitzgewitter, verschiedene Kameraeinstellungen, ein (un)echter Live-Act und zuvor einen Rap druntergelegt – Director Colm Dillane, der sich nach unseren Recherchen selber KidSuper nennen soll, übernahm laut den Credits die Regie dieser witzigen Produktion, die kurz nach der Berlin Fashion Week erschien: „Wir mussten mit einem Knall kommen, um reinkommen zu können…“, meint das Studio zu diesem Film. Und es hat gerummst. Dieser Einfallsreichtum, besonders der der Clothings Designs, muss belohnt und gefördert werden. Daher zeigen auch wir dieses Video nur zu gerne.

Gezeigt wird seine SS21 und mehrere Tausend

…User haben diesen Film schon geklickt.
Dieser Aufwand, all diese Unikate zu produzieren und zu platzieren, muss daher riesig gewesen sein. Reihenweise sieht man Barbie´s und Ken´s, die sich aus verschiedenen „Redaktionen“ auf „Einladungen“ des Designers eingefunden haben dürften, über neue Trends Bilder und Schrift in ihren Magazinen zu veröffentlichen.

Lest auch: Sooo cool war MEINE Fashion Week in Berlin

KidSuper Studios haben dieses Video produziert.

Weiter im Statement: „Bei dieser Marke ging es nie darum, akzeptiert zu werden, sondern um die Reise und die unrealistischen Ziele…“. Was immer das heißen mag, bleibt fast, wie ein Rätzel. Egal, das Mode-Video ist einfach grandios!!!

Mit „Everything´s Fake Until It´s Real

…zeigt das Studio eine Mode-Linie, die sie sich wahrscheinlich selbst ausgedacht haben. Sogar im Rollstuhl werden Klamotten präsentiert. Aber der Starter ist ein ganz anderer, nämlich das Zeigen einer Ablehnung, welche der Initiator bekommen haben, als er sich für die Modewoche wahrscheinlich als Gast oder vielleicht sogar als Model beworben haben will: „Ich eröffnete meine erste inoffizielle Pariser Modenschau mit einem Schreiben, welches aufgedruckt vorgeführt wird…“

Lest auch: DANDY DIARY auf der FASHION WEEK BERLIN

(Un)Echte Zuschauer am Catwalk der „Pariser Fashion Week“.

Na, ob die Modemacher in France das als eine Einladung betrachten und dieses Studio nun sogar in die erste Reihe der echten Pariser Modewoche setzen werden?? Wir werden es sehen und bleiben dran…