Obst-Mix im Elb:Club: Warum das Nachts-Schlemmen so gesund sein kann…

WARUM nachts OBST essen ein echter HIT ist

Obstteller, nachts, im Club? Das hat man zuvor weltweit noch nie, noch nicht einmal auf IBIZA erlebt. Der ELB:CLUB im MEMORIZE, unten, an der Fischauktionshalle, macht´s vor. Warum Ananas und Co. zu dieser Uhrzeit wahre Wunder wirken kann, das lest ihr hier:

OBST IST DAS NEUE KOKS! So titelte TouchYou.de nach dem großen Grand Opening mit dem Live-Act von Sängerin Gabriella De Almeida.

Alles für den Nanny State Index!

Denn das ist meine korrekte Linie, die ich nicht durch die Nase ziehe, sondern genüsslich wegnasche – Es ist Samstagnacht, 0:30 im Elb:Club und die VIP-Betreuerin Maribel haut die Midnight-Surprise raus: Einen mega fetten Obst-Teller, auf dem sich mit Zuckerwatte ähnlichen Spaghetti-Strähnen dekoriert Kiwi, Litschi, Weintrauben, Blau-, und Himbeeren und andere „gesunde“ Sachen richtig nett für das Auge zurecht gemacht, tummeln.

Das ist meine Linie: VIP-und Gästebetreuerin Maribel serviert: Warum Obst essen nachts so gesund sein kann…

Ist es jedoch zu dieser Uhrzeit

gesund, all´ das zu sich zu nehmen, wenn Mediziner andererseits empfehlen, schon am Abend darauf zu verzichten?
JA, es ist sogar sehr gut, wenn man in Geselligkeit und sich dazu ein Gläschen Sekt gönnend, diesen Schlemmer-Cocktail vernascht. Schließlich werden kcl verbrannt, egal, ob man sich jetzt austobt, oder nicht.

Warum das Nacht-Schlemmen so gesund sein kann: Auch Himbeeren aus dem Garten sind ein irrer Vitaminspender.

Denn der entscheidende Punkt

…ist die Bewegung, der man ausgesetzt ist, wenn normalerweise zu House-Classics getanzt wird. Zwar ist das zu Corona-Zeiten grade nicht möglich und wir sitzen alle brav auf unseren VIP-Sofas, allerdings ist der Radweg von Norderstedt oder Eimsbüttel hin zum Club ein entscheidender Faktor dafür, sich FÜR den Obst-Mix weit nach Mitternacht zu entscheiden!

Vorteil Nummer 2, der gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlägt: Früchte können außerdem, besonders nachts, im Magen zu Alkohol gären, wenn auch nur (leider) in Mini-Mengen, durch die Micro-Brauerei in unserem Körper. Das ist doch cool! Da braucht es keine weiteren alkoholischen Shots, um sich anschwipsen zu müssen. Die Laune steigt also bei dem Verzehr von Himbeeren und Äpfeln.

Echte Vitamine GEGEN Corona: Obstgarten als Midnight-Surprise im ELB:CLUB im MEMORIZE! Blaubeeren, Ananas und Co. sind auch zu dieser Uhrzeit einfach gesund. 

Ich meine, sowas sollte sich gesetzlich in ganz Deutschland durchsetzen. Denn die Gesundheit der Szene-Crowd steht ja wohl an erster Stelle, und das im ganzen Lande. Hau, ICH habe gesprochen!!!