Felix Harrer und neue Drei Haselnüsse für Aschenbrödel Techno-Version

DJ Felix Harrer und Drei Haselnüsse für Aschenbrödel wurde dieses Jahr besonders heftig interpretiert. Der Produzent machte aus Jahrzehnten alten Weihnachts-Klassiker einen Techno-Hit. Mehr als 6 Millionen Aufrufe derzeit:

Frischer Wind in eingestaubte 4:3 Formate. Zwar gehört dieses Prinzenmärchen tatsächlich zu den beliebtesten und ist damit Volksgut, denn es wird in einer Woche ca. an die 30 Mal gezeigt. Nur jetzt hat es noch einmal für eine Zielgruppe einen neuen Wert bekommen.

Warum der Glaube an den Weihnachtsmann gerade mit dieser Verfilmung aus den Siebzigern in Zusammengebracht wird, ist mir schleierhaft. Was soll es. Tausende pilgern jährlich zu den Drehstätten und auch dem Schloss, welches bei Dresden liegt, um ein wenig Feeling vom Aschenbrödel zu erhaschen…

DJ Felix Harrer: VolksDJ und neue Techno-Version

PROMI DELUXE hat die coole Geschichte hier in einem Kurz-Video noch einmal schön zusammengefasst: DJ Felix Harrer und sein irrer Coup: ER hat sich mit DJ Jaques Raupé zusammengetan, einfach nen neuen Beat druntergelegt und das Tempo ein wenig angehoben, und schon ist die Wiedererkennung auf ein neues Level spaziert. Erst seien es nur ein paar Klicks gewesen, bevor sich das Stück selbstständig im Netz verbreitete, meint der Produzent. Jetzt, eine Woche vor Weihnachten, war der Erfinder sogar im TV damit. Das ist jetzt auch ein Grund für mich, dieses Märchen noch einmal zu erwähnen.

Lest auch: Sooo cool ist Paul Kalkbrenner  als DJ ICKARUS in BERLIN CALLING

DJ Felix Harrer mit seinem Techno-Song 3 Haselnüsse für Aschenbrödel auf Erfolgsspur… Foto: Instagram

Die Vermarktung hat sich gleich Kontor Records TV geschnappt und dafür gesorgt, dass in ein paar Wochen mehr als 6 Millionen Streams gelaufen sind. So bin auch ich auf den Musiker aufmerksam geworden, kannte den zuvor gar nicht. Außerdem hat der Mann den Remix für ISI GLÜCK rausgehauen. Gemeinsam mit den Legenden BassWar & CaoX wurde der Nummer noch eine Prise Bass hinzugefügt…