Viva Cuba! Alvaro Soler und Nico Santos auf den Spuren von Buena Vista

VOX Doku: Viva Cuba! Für ihren ersten gemeinsamen Sommerhit tauchen Alvaro Soler und Nico Santos tief in das kubanische Lebensgefühl ein. Die VOX-Dokumentation „Viva Cuba! Alvaro Soler und Nico Santos auf den Spuren von Buena Vista“ begleitet die beiden Musiker am 27. August um 20:15 Uhr hautnah bei der Entstehung ihres Songs. In Havanna erleben sie den Mythos Kuba am eigenen Leib und treffen Mitglieder der legendären Musik-Combo „Buena Vista Social Club“.

Auf diese Darlegung bin ich echt gespannt. Man kann Armut verharmlosen oder eben auch brisante Themen verschweigen. ICH selbst war ja jahrelang immer wieder auf Kuba und habe hinter die Kulissen, hinter die Touri-Ecken geschaut und bin die Straßen weitergelaufen, als es erlaubt war. Das ist nicht ungefährlich, besonders deshalb, weil mittlerweile sogar Touris wegen Geld gekillt werden. So viele Freunde, wie an einem Tag hier sofort deine sind, habe ich auf dem ganzen Rest der Welt nicht…

Zurück zur Doku: Die beiden Freunde werfen einen Blick auf die spannende Erfolgsgeschichte der Band und lassen sich von den Buena Vista-Musikern Eliades Ochoa, Amadito Valdés sowie Barbarito Torres Orte zeigen, an denen Musikgeschichte geschrieben wurde.

Lest auch: Meine Erlebnisse in Havanna und warum Kuba dem Abschwören des Sozialismus sich selbst im Wege steht

Auf der Suche nach Inspiration für ihren neuen Sommerhit tauchen Álvaro Soler und Nico Santos in die Welt der kubanischen Musik-Combo „Buena Vista Social Club“ ein…

VOX Doku: Viva Cuba

Die Vorzüge der Karibik genießen und an malerischen Stränden Kubas an ihrem Songs tüfteln. Dazu intensive Begegnungen aufsaugen, wie die des Bar-Besuches, von der einst Ernest Hemingway so schwärmte. Am Ende ihres Kuba-Trips veranstalten sie zusammen mit den Buena Vista-Musikern ein großes Abschlusskonzert. So wurde gewürdigt, was sie bekommen haben.

Die Buena Vista Vibes finden sich auch in ihrem gemeinsam auf Kuba entstandenen Song „Candela“ wieder, der am 26.08. im Rahmen von Alvaro Solers Album „The Best Of 2015-2022“ veröffentlicht wird.

Im Talk mit…

Alvaro Soler: „Die kubanische Lebensfreude ist besonders in der Musik von Buena Vista Social Club spürbar. Ich bin unendlich dankbar, die Künstler persönlich getroffen zu haben. Die Erfahrungen werden uns noch lange begleiten. Für den Song war dieser Trip Inspiration pur.“

Nico Santos: „Die gesamte Reise hat unglaublich viel Spaß gemacht. Die Kubaner haben bewiesen, wie sehr sie die Musik lieben und wie gut sie feiern können. Mit dem Song möchten wir uns auch für die große Gastfreundschaft bedanken.“

VOX-Chefredakteur Marcel Amruschkewitz: „Durch ihren Bezug zur Latin Music sind Alvaro und Nico die perfekten Reiseleiter. Sie bringen den Zuschauer:innen die kubanische Kultur auf eine unterhaltsame Weise näher und zeigen sich dabei von einer ganz persönlichen Seite.“

Schaut auch auf meine jahrelange Kuba-Berichterstattung, in der die Flucht aus dem Kommunismus geplant wird und wie Tattoo-Künstler und Musiker in Havanna überleben…