Annika Lau geht zu RTL

ANNIKA LAU wechselt vom SAT.1-Frühstücks-TV zu RTL

ANNIKA LAU wechselt vom SAT.1-Frühstücks-TV zu RTL.
Wat Susanna Ohlen mächtig zu verbocken schien, kann eventuell Annika Lau besser. Sie kam nach einer langen Pause zurück ins SAT.1-Frühstücksfernsehen, welches das erfolgreiche Flaggschiff des Trash-Senders ist.

Allerdings scheint es so, als wenn man sparen möchte und nicht jeder ein Daniel Boschmann sein kann, der flüssiges Sprechen gelernt hat – ANNIKA LAU kommt zu RTL!

ICH schaue jeden Morgen, so ab 6 Uhr, das Frühstücks-TV, stehe mit dem Spaß-Programm auf, welches mit krassen Interviews, wie von Kool Savas wunderbar unterhaltsame Beiträge schmeißen. Damals, noch in der Ostzone, schauten wir mit den Schwarz-Weiß-TV´s in das West-Fenster hinein. Da gab es nur den Morgen bei RTL. Schnell schaute sich SAT.1 das ab und kopierte gut, später kamen ARD/ZDF dazu und  entstaubten sich mit diesem Format. Jetzt gibt´s sogar ne Früh-Schicht auf NTV.

Lest auch: Bester Moderator von ARD/ZDF verließ VOLLE KANNE

Kool Savas war am 14.01.2022 live im Talk mit Ingo Boschmann im SAT.1-Frühstücksfernsehen…

RTL holt ANNIKA LAU!

ANNIKA LAU wechselt vom SAT.1-Frühstücks-TV zu RTL. Grade RTL, der gefühlte Erfinder der Morning-Show im deutschen Fernsehen, patzte vor ein paar Jahren und ließ den Morgen fallen, versuchte später mit „Mein Morgen“ ein schwaches Comeback. Außerdem hatte man das Gefühl, als wenn nur noch Laien diese Show irgendwie halten sollten, wie Susanna Ohlen, die besonders gruselig mit ihrem Sprachsystem daherkam. Der „Stotter-Fee“ (so wurde sie in unserem Bekanntenkreis auf den wöchentlichen Küchentreffen genannt) fehlten einfach Gaben, wie Freies Sprechen und Zusammenhänge schnell zu erkennen, geschweige denn darauf eingehen zu können. Studieren bringt da nichts! Da ist meine Mutti Vorbild, die genau dasselbe meinte und von Tuten und Blasen in der Welt keine Ahnung hatte.

Annika Lau auf Insta. Die Moderatorin ist glücklich mit Schauspieler Frederick Lau verheiratet…

ANNIKA LAU wechselt vom SAT.1-Frühstücks-TV zu RTL

Jetzt, nachdem wir uns lange ja darüber schriftlich beschwerten, den Rausschmiss forderten und später mit der Kündigung der Journalistin durch RTL Erfolg hatten, wird Annika Lau von SAT.1 zum Sender geholt, wie Anfang der Woche „Exclusiv“ gemeldet wurde. Alles besser, als das, möge man denken. Sicher gab es auch einigermaßen witzige Passagen, wie das Interview mit Annika Lau und Ehemann Frederick (VICTORIA). Als sie versuchte, mit ihm zu sprechen, kam ein wenig Hoffnung auf, dass es mit gutem Small-Talk nach oben gehen könnte…

Allerdings hat auch Frau Lau so ihre Schwächen und ist verdammt unsicher, was man jeden Morgen sehen kann. Zugegeben, in den letzten Tagen macht es wieder mehr Spaß zuzuschauen, aber keiner weiß, wie lange dieser Zustand anhält. Stabiler sind da einfach Daniel Boschmann, Marlene Lufen und Co.

Wir bleiben dran, wenn Stephan Schmitter, Geschäftsführer RTL NEWS sagt: „Annika Lau gehört zu den sympathischsten Moderatorinnen in Deutschland. Sie schafft es, mit ihrer offenen und erfrischenden Art sowohl ihre Gesprächspartner als auch das Publikum für sich zu gewinnen. Wir freuen uns daher sehr, dass Annika Lau zukünftig unser erstklassiges Moderationsteam verstärken wird. Wo genau, verraten wir demnächst…“