CinemaxX sagt Jeden Tag, jeder Film AB 5,99-€

ISense, IMAX – Warum Kino doch wieder Spaß machen kann

ISense-THEATRE, IMAX – Warum Kino (bitte nicht im ABATON), bitte mit 2G doch wieder Spaß macht! Filmrollen sind lange out, digital, ISense und IMAX ist IN! Das CinemaxX warb ab August flächendeckend, dass ein Ticket für 5,99 zu haben sei. Natürlich kommen da sicher noch die VIP-Sessel und 3D-Zuschläge dazu, wenn man es denn buchen würde.

Könnt ihr euch noch an die 90-er, an das irre Schmuddel-Kino auf der Reeperbahn, in dem man sogar seine Stubenratte mitnehmen und eine Zigarette im Sessel rauchen konnte, oder die miesen und vor schlechter Qualität glänzenden Schachtel-Kinos am Gänsemarkt erinnern? Letztere waren mein früherer Stammplatz, um Hollywood, besonders im Saal 1 zu sehen. Der große Abschiedsfilm, der dort vor dem gesamten Abriss des Gebäudes lief, war „Der Duft der Frauen“ mit Al Pacino!! Heute sind Blockbuster wie MATRIX 4, der technisch nur im iSense oder IMAX Sinn macht, Spider Man – No Way Home oder Firstman mit Ryan Gosling, der mit Apollo 11 zum Mond flog der Maßstab aller Dinge!

Die Karte kostete damals 3,50- DM! (1,75 €)

Dafür hatte ich dann den roten und alten Vorhang vor mir, der sich laaaangsam zur Seite zog, wenn die Vorstellung begann und muffige Sessel, die, egal, ob man sie putzte, immer noch nach Turnschuh rochen. Zuvor hieß es – Schlange stehen, und zwar an der einzigen Popcorn-Maschine, die im Foyer stand und nur von einem Mann bedient wurde, der bei jeder Bestellung jede einzelne Portion auf’´s Korn genau abwog und dann brutzelte. Häää? Das kostete unheimlich viel Zeit, was sogar damals nicht egal war und Proteste vor Ort nach sich zog.

UCI ISense-THEATRE – hier sind Filme in 2D sogar total krass. Hier macht Kino richtig Spaß…

Wer nicht so viel Geld ausgeben und seine

…Haustiere mitbringen wollte, durfte seine Ratten im Schmuddel-Saal frei laufen lassen. Auch ´ne Kippe rauchen war da kein Problem, so weiß ich es noch und erwähnte es schon weiter oben. Für nur 1,-50 DM gingen die Bullets da über den Tresen, mussten nur diese ein paar Taler für die angrenzenden Schachtel-Kinos ausgegeben werden. Über verzwickte Labyrinth-Wege waren sie erreichbar. An seinem Sitzplatz angekommen, wurde schon die erste halbe Stunde mit der Werbung eine Zumutung. Quentin Tarantino hat das Feeling in einem seiner Filme deutlich rübergebracht. Denn Zelluloid hatte schon Verluste zu erdulden, die nicht nur die Qualität betrugen, sondern auch den kompletten Erlebnis-Spaß ausbremsten.

ISense, IMAX – Warum Kino Spaß macht

ISense, IMAX – Warum Kino Spaß macht. Diese Zeiten mit den alten Sälen sind lange vorbei und das UCI hat sich in Stadtteilen wie Mundsburg und Wandsbek verstärkt und rüstet regelmäßig die Spielstätten auf, wie zum Beispiel mit dem IMAX! Hier krachen die besten Blockbuster in 3D-Bild und super Sound durch die Halle. Und dabei ist das Wort „Halle“ positiv gemeint. Denn dieses Konzept wird von irgendwoher anders gesteuert, sei es der Beginn oder die Lautstärke des Filmes…

Das ABATON ist nicht mein Kino

Blockbuster wie DUNETHE SUICIDE SQUAD, BLACK WIDOW oder FIRSTMAN – AUFBRUCH ZUM MOND ließen sich hier bestens erleben und die schaue ich NICHT im ABATON!! Das Wort „Erleben“ ist bewusst gewählt, weil das schon mehr als das Haus verlassen, um einen Film zu schauen, ist! Das Kino in der Nähe des Uni-Geländes hat nämlich aus meiner Sicht immer noch den Scharm eines Schmuddel-Images: Gefühlt schlechte Luftzufuhr, viel zu enge Sitzreihen, um so viele Leute wie möglich hineinzuquetschen, teilweise unfreundlicher Service und und und…

Alleine das ISense in Mundsburg strahlt zwar nicht immer in 3D aus, jedoch auch in 2D kommt diese krasse Leinwand cool. Der Service ist klasse freundlich, kompetent und einfach coool!!! Wer ein wenig auf den Taler schauen möchte, kann die Events SNEAK und Aktionen im Auge behalten, denn dort wird oft schon ab 5,-€ ein Kracher gezeigt.