Désirée Nick und die Möhren-Challenge in der dritten Folge von „Grill den Henssler“ auf VOX

Grill den Henssler auf VOX: „Ruth…, wie lange noch?“

„Grill den Henssler“ auf VOX, Frühjahrsstaffel.
3. Folge der Frühlingsstaffel und die 99. gleichzeitig – Steffen Henssler
holte einen Record zurück, den er schonmal gehabt haben will: im Karotten schneiden. Mit 96 geschnibbelten Scheiben, blind, in einer bestimmten Zeit, holte er sich die Guinness-Urkunde zurück. Außerdem – RUTH oder LAURA – Das war die LUSTigste Verwechslung, die es in der Sendung gab:

„Ich weiß gar nicht, wie Gandhi mit Jesus-Latschen durch Indien laufen konnte. In meinen Hauspuschen kann ich jetzt schon nicht mehr stehen“ , Désirée Nick machte vor der Möhren-Challenge sogar noch einen krassen und trockenen HELENE Fischer-Witz. Oder der hier: „Ruth, wie lange noch?“ Gemeint war die Zeit bis zum Auftischen der Vorspeise. „Wie hast du mich eben genannt?“, fragt Laura Wontorra ungläubig nach. Peinlich berührtes Lachen und ein irrer Versuch der Ausrede des Sushi-Koches brachte das Missgeschick wieder in Ordnung: „Wir haben so viele Sendungen laufen…“, und die nächste ist schon die hundertste. Da könne das mal passieren.

Profikoch Steffen Henssler und Moderatorin Laura Wontorra.

Désirée Nick hat noch nie was böses über den Henssler gesagt, aber: „Leg´ dich in der Küche nie mit mir an…“, witzelt die Prominente. Hat nix genützt, das essen der Promi-Frau war nüscht.

Henssler gab dieses Mal wieder Gas, um Punkte zu machen, was er auch locker in der ersten Runde schaffte: 19:10… Barbara Becker sorgte gleich für ein Missverständnis, als sie blind Nahrungsmittel aufgrund von Vokalen erkennen sollte: „Ich überlege, in welcher Sprache ich das machen soll…“ Steffen Henssler: „Ich probiers auf Suaheli!“ „Ich bin im Schwarzwald geboren, was soll das…!“, fühlt sie sich sogleich angegriffen.

Live-Denken und darüber reden, das ist Hensslers Sache. Als es in der zweiten Runde um den gegrillten Grün-Spargel ging, spekuliert er laut, wie man da Vanille mit an die Jakobs-Muscheln anbringen könnte…

„Merkwürdige“ Fragen verwirren Sushi-Profi

Folge 2 von Grill den HENSSLER auf VOX. Ein Hobbykoch gewinnt und lässt sich den Kopf von Steffen Henssler als Tattoo auf seine Wade stechen und der Spitzkohl sorgte bei Laura Wontorra, mit dem schicken „Pompöös-Sakko“, wieder für Nachholbedarf.

Wenn ich das mal so sagen darf, stellte sie auch in der neuen Folge, die hauptsächlich ohne Promis, nur mit Hobbyköchen, die gegen den Profi antraten, einige verkrampfte Fragen, die den Sushi-Koch fast aus dem Konzept brachten. Zwischendurch gab es jedoch ein kräftiges Lob an Steffen Henssler, und zwar vom… : „Ich muss mal wirklich hervorheben, dass es, wenn man hier gegen private Rezepte antritt, die schon unsere Omas umgesetzt haben…,“ müsse er Respekt aussprechen.

Ähnlich, wie die RTL-Frühstücks-Moderatorin Susanna OHLEN wirkte Laura Wontorra mit ihren Fragen teilweise ein wenig unsicher: „WORAUF muss man achten, wenn man Kohl macht…?“ Steffen Henssler schaut zwei Sekunden entsetzt und erschrocken nach oben und scheint die Welt nicht mehr zu verstehen: „Hä? Sach´mal – DU haust ja Sachen raus, hier… Das ist doch nicht, wie beim Autofahren mit Blinker raus und auf den Verkehr achten! Das ist einfach geiles Gemüse…“

Zu Hensslers Seite springt sofort Koch Alexander Herrmann, der da meint: „Ich kann ein wenig mit Steffen mitleiden…“ Weil sich jedoch der Grill-Meister aus Hamburg schnell mit seiner Schlagfertigkeit eine Antwort aus den Fingern sog, konnte er diese Situation hervorragend retten! Genau das zeichnet den Sprechmeister aus, der jahrelang mit den TOPFGELDJÄGERN einer der größten deutschen Unterhalter war!! Er selbst gab jedoch mal ein Interview und wusste, nach eigener Aussage nicht, was er so antworten solle. Da habe er einfach ein Google-Rezept eines wohl Kollegen genommen, es abgeändert und losschicken lassen…

Grill den Henssler – Hobbykoch bekommt Tattoo auf seine Wade von Steffen Henssler

Staffelstart auf VOX mit „nur“ 1,5 Millionen Zuschauern

Die Frühlingsstaffel 2021 von „Grill den Henssler“, mit der 100. Koch-Show Folge, hat mit „nur“ 1,5 Millionen Zuschauern gestartet und lag damit gerade so im guten Schnitt! Promis wie Harald Glööckler und Sophia Thomalla, die nicht über Sex reden wollte, sollten deutlich mehr Wumms, als eine Flasche Tabasco in die Show bringen!

Ruth Moschner machts nicht mehr, sitzt derzeit lieber in der Masked Singer-Jury und errät, welche „Promis“ unter den Masken stecken, dafür steht zum zweiten Mal infolge Moderatorin Laura Wontorra „Ich hab´s geschafft und freue mich, wieder dabei zu sein…“, am Micro der Koch-Show „im Impfzentrum“ und (beg)leitete den Abend: „Wer hätte das gedacht und das soll was heißen…“, meint der VOX-Koch. Das müsse man erstmal schaffen und sei harte Arbeit hier, ergänzt Steffen Henssler noch. Alle hören außerdem auf, so wie Dieter Bohlen und Co.: „Muss ich mir sorgen machen?“ Henssler: „Hmmm, nein, ich denke, 110 Folgen kriege ich noch hin!“ Das ´ne Ansage! Und: „Ich hab´ richtig Blut durch euch geleckt…!“, spricht die Tochter der Sport-Berühmtheit, die in den letzten Monaten einige Rezepte nachkochte. Sophia Thomalla war vom Schauspiel-Kollegen Tom Beck schon Backstage genervt, weil der, als sie ein Nickerchen machen wollte, wie „Lang Lang auf seinem Keyboard“ einhämmerte…

Lest auch: SO lecker war das Opening des 5. SushiRestaurants in Hamburg

Profikoch Steffen Henssler in Action by „Grill den Henssler“ in der neuen Frühlingsstaffel.

Henssler wird Pompöös

Zuvor gibt das schöne „Inselspielchen“: ICH packe auf meinen Einkaufszettel… Dabei muss sich Jeder ein Begriff des Anderen merken und alle in richtiger Reihenfolge aufgezählt werden. Dabei ist das trainierte Gehirn gefragt.
Star-Designer Harald Glööckler konnte sich dabei gut halten und scheiterte nicht als Letzter. Später rückte er ein Sakko aus seiner Kollektion heraus und stylet den Henssler sogar um!
Apropos EINKAUFSLISTE: Gehen Sie überhaupt einkaufen? „Nöö, da haben wir unsere Leute für. Irgendwelche kreischende Mädchen, die um die Regale rennen, sind nicht so meine Sache…“, witzelt Harald Glööckler.

Und so wird nicht nur die beliebte

…TV-Unterhaltung zu einem wahren Fest-Menü, aufgetischt wird auch ein Muttertags-Special mit prominenten Mutter-Kind-Konstellationen und zum ersten Mal in der „Grill den Henssler“-Geschichte treten auf vielfachen Wunsch der Fans auch endlich nicht-prominente Hobbyköch*innen gegen Steffen Henssler am Herd an! Ab dem 11. April jagt bei VOX um 20:15 Uhr in den sieben frischen „Grill den Henssler“-Shows, moderiert von Laura Wontorra, ein Highlight das nächste.

Harald Glööckler hat Profikoch Steffen Henssler ein edles Jackett und anständige Schuhe mitgebracht.

Weiterhin gilt es für hochmotivierte (nicht-) Promis,

…Steffen Henssler im hitzigen Koch-Battle den Garaus zu machen. Wer nach Impro-Gang, Vorspeise, Hauptspeise und Dessert die meisten Punkte absahnt und damit auch ein Preisgeld für den guten Zweck, entscheidet das „Grill den Henssler“-Jury-Trio um Reiner Calmund, Christian Rach und Mirja Boes. Mit geballter Kompetenz, Schlagfertigkeit und dem Sinn für erstklassige Gerichte wird die knallharte Jury nicht nur den prominenten Hobby-Köchen, sondern auch Steffen Henssler Qualität auf höchstem Niveau abverlangen. Und während in der Show wieder Töpfe und Emotionen überkochen, führt Moderatorin Laura Wontorra durch das Geschehen am Herd. Sie nimmt nicht nur Steffen Henssler in die (Grill-)Zange, sondern wird auch den prominenten Hobby-Köchen auf den Zahn fühlen.“